Loading...
Schamanismus 2017-06-07T15:48:58+00:00

Schamanismus

Schamanismus ist das älteste und ursprünglichste Heilsystem der Menschheit.

Eine alte Methode der Schamanen ist die schamanische Reise. Hierbei unterscheidet man zwischen der alltäglichen und der nicht alltäglichen Wirklichkeit.

Die alltägliche Wirklichkeit ist das was wir sehen, hören und fühlen, wenn wir wach sind. Die nicht alltägliche Wirklichkeit ist vergleichbar mit einem tiefen Tagtraum oder dem Dämmerzustand bevor wir einschlafen.

Schamanen sind die Mittler zwischen den Welten.  Sie begeben sich mit einer konkreten Absicht, die  vorher mit dem Klienten besprochen wird, auf die schamanische Reise, um wichtige Informationen für den Klienten in die Alltagswirklichkeit zu bringen, bei der Auflösung von Blockaden zu helfen und fehlende Lebensenergie zurückzuführen.

Dabei unterstützen und begleiten sie ihre Krafttiere oder geistigen Lehrer.

Schamanismus ermöglicht:

  • alten Ballast loszulassen
  • Kraft und Lebensfreude wieder zu erlangen
  • seinen Sinn im Leben zu finden
  • eigene spirituelle Ressourcen  zu entdecken
  • seine Ziele zu verwirklichen
  • und vieles mehr

Auch im Angebot:
Schamanisch geführte Reisen – Verbindung zu Geisthelfern aufnehmen, Kontakt zu  Krafttieren und geistigen Lehrern herstellen

 

„Es ist nie zu spät, der zu werden, der du hättest sein können.

George Eliot“